marcusevans german conferences

9. Jahrestagung Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement in produzierenden Unternehmen

Effektive Plannung des Innovationsmanagements, Open Innovation, Digitale Zwillinge, Technology Foresights, Strategische Kooperationen, Früherkennung und Zukunftsforschung, Nachhaltige Innovationsmanagement

26. - 28. Jun 2019
Hotel Radisson Blu Schwarzer Bock, Wiesbaden, Germany


Why You Should Attend

9. Jahrestagung Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement in produzierenden Unternehmen

Um im globalen Wettbewerb bestehen zu können, ist es für produzierende Unternehmen wichtig, marktfähige und innovative Produkte zum richtigen Zeitpunkt anbieten zu können. Dies setzt voraus, dass sich das Unternehmen auf die richtigen Technologien stützt und zukunftsweisende Trends rechtzeitig erkennt. Nicht selten verschlafen Unternehmen technologische Entwicklungen oder überschätzen ihre Marktstellung gnadenlos.

Die Erfolgspotenziale von morgen ergeben sich dabei im Schnittpunkt von technologischen Entwicklungen und Marktentwicklungen. Es ist deshalb wichtig, heute wahrnehmbare Entwicklungen von Technologien und Märkten auch zu erkennen, kreativ zu antizipieren und zu schlüssigen Zukunftsentwürfen/-szenarien zu verknüpfen. Die resultierende Strategie und Technology Roadmap ist regelmäßig zu überprüfen und mit der Marktentwicklung und den technologischen Fortschritten der Mitbewerber zu vergleichen.

Innovationen in Produkten und Prozessen sind für die Unternehmen überlebenswichtig. Innovationen können einen erheblichen Mehrwert erbringen: Durch das Screening und den Einsatz innovativer Technologien, aber auch durch Eigenentwicklungen. Aufgabe des Technologie-und Innovationsmanagements ist es, die in Technologien steckenden Potenziale frühzeitig zu erkennen, zu untersuchen, zu beurteilen und wirksam zu nutzen. Hierzu wird ein systematisches Innovationsmanagement und Technical Intelligence betrieben, dass sowohl strategisch als auch operativ ausgerichtet ist.

Die 9. Jahrestagung „Strategisches Technologie- und Innovationsmanagement in produzierenden Unternehmen“ am 26.-28. Juni 2019 im Radisson BLU Schwarzer Bock Wiesbaden hat das Ziel die erfolgreichsten Praxisen zu teilen und den Austausch sowie das Networking zu ermöglichen.

 


Key Topics

  • Kooperation mit StartUps zur Unterstützung des Innovations- und Technologiemanagements
  • KI – Schlüssel zur Innovation in der Industrie
  • Agiles Innovationsmanagement als Motor für nachhaltige Transformation in der Pharmaindustrie

  • Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.






    Practical Insights From

    Dr. Thomas Korzeniewski
    Vice President, Product Strategy
    Vestas Wind Systems A/S

    Dr. Reza Ghahary
    Director Innovation Networks & Communication Corporate Innovation
    Evonik Industries AG

    Dr. Olaf Stange
    Head Technology Management & Innovation
    Bayer AG

    Bernd Blumoser
    Head of Innovation
    Siemens AI Lab

    Dr. Heike Wenzel
    Geschäftsführende Gesellschafterin
    WENZEL Group GmbH & Co. KG

    Dr. Norbert Niebert
    Head of PDU SDN Systems § Technology Innovation Manager ICT Development Center Eurolab
    Ericsson GmbH

    Dr. Walter Heibey
    Head of Technology Innovation
    Sanofi-Aventis Deutschland GmbH

    Christian Beuther
    Head of startup co-operation program
    co-pace GmbH

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Anastasia Zardili


    9 Dimostheni Severi Street
    Nicosia 1080
    Cyprus

    Telephone:
    0035722849390
    Fax:
    Email: anastasiaz@marcusevanscy.com