marcusevans german conferences

13. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau

Strategische Entwicklung und Positionierung des Produktmanagements im Zuge von Industrie 4.0, IIoT und digitaler Transformation zur nachhaltigen Kundenbindung, gewinnbringender Preisgestaltung und

5. - 6. Feb 2019
Park Inn by Radisson Köln City West, Germany


Why You Should Attend

13. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau

Das Spannungsfeld zwischen Kundenzufriedenheit/ Kundenbindung und wirtschaftlicher Gewinne bzw. Gewinnsteigerung wird immer Komplexer. Der Kunde von heute möchte ein individuelles Produkt, welches den aktuellen Stand der Technik auch hinsichtlich von Industrie 4.0 und IIoT wiederspiegelt. Daneben spielt die Digitalisierung auch innerhalb der Unternehmen eine große Rolle. Um langfristig im Wettbewerb bestehen zu können, müssen sich die Unternehmen neu aufstellen.

Die dadurch zunehmende Komplexität der Produkte und die digitalisierungsbedingt verändernde Arbeitsweise haben große Auswirkungen auf das Produktmanagement. Das Produktmanagement muss agiler, flexibler und eigenständiger werden. Der Produktmanager muss in der digitalen Welt seine Rolle neu erfinden und sich stetig an die immer kürzeren Entwicklungs- und Produktlebenszyklen anpassen.

Neben den großen Herausforderungen und Möglichkeiten, die I4.0 bringen, muss ebenfalls die Preisgestaltung der Produkte überdacht werden. Das Pricing System verändert sich zunehmend vom Cost Plus Pricing (Herstellkosten + Marge) hin zu einem Value Pricing, in dem sowohl die Zahlungsbereitschaft und der Wert des Produkts für den Kunden, als auch die aktuelle globale Marktsituation berücksichtigt werden.


Key Topics

  • Strategische Neuausrichtung und Positionierung des Produktmanagements
  • Professionelles Produktmanagement im Zeitalter von Industrie 4.0 und Industrial Internet of Things
  • Richtiger Umgang mit den sich verändernden Anforderungen und Kundenwünschen
  • Erfolgreiche Preisgestaltung und Sales Tools im Produktmanagement
  • Modularisierung und Produktmanagement

  • Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.






    Practical Insights From

    Hans-Ulrich Schüler
    Head of Product Management Anesthesiology - Life Support Sytem
    Drägerwerk AG & CI. KGaA

    Marc Zenses
    Senior Director Application & Product Management
    Kardex Germany GmbH

    Elke
    Beassler
    Head of Product Management

    DR. Petar Pelemis
    VP Product Management
    Rolls.Royce Power Systems AG

    Hisham Kamal
    Globaler Leiter Technologie- und Produktmanagement
    NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH

    weiterhin werden Sprecher aus folgenden Unternehmen
    Wacker Neuson GmbH, Nordex Energy GmbH , Bosch Packaging Systems AG, Bombardier Transportation, KSB AG, KUKA AG, Diehl Metering GmbH ..........


    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion




    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Katharina Zilske


    marcus evans (Germany) Ltd
    Axel Springer Str. 54b
    D-10117 Berlin

    Telephone:
    +49 (0)30 890 61 205
    Fax: +49 (0)30 890 61 221
    Email: k.zilske@marcusevansde.com