marcusevans german conferences

Digital Transformation & Design Thinking in Banken und Versicherungen

Erfolgsfaktoren der digitalen Transformation, Design Thinking & User Experience im Kontext digitaler Services, Entwicklung zukünftiger Dienstleistungen gemeinsam mit dem Kunden, Mobile Services

30. - 31. May 2017
Frankfurt Marriott Hotel, Germany


Why You Should Attend

Digital Transformation & Design Thinking in Banken und Versicherungen

Das Leitbild eines digitalen Finanzinstituts mit schlanken und industrialisierten Wertschöpfungsketten, das sich im Frontoffice konsequent auf seine Kunden ausrichtet, hat sich inzwischen klar etabliert. Hierzu gehören zentrale Systeme für alle Kanäle und Endgeräte sowie eine klar strukturierte Vernetzung mit passenden Partnern.

Entscheidend für den Erfolg im Umfeld der Digitalisierung ist aber auch die Usabillity bzw. der Einsatz von User Experience und Experience Design. Werden die Nutzer von interaktiven Produkten und Systemen in den entscheidenden Entwicklungsphasen aktiv eingebunden, erhalten Banken und Versicherungen frühzeitig wichtiges Feedback. Sie können die angebotenen Dienstleistungen damit optimal auf ihre Zielgruppen zuschneiden und erhöhen die Akzaptanz beim Anwender.

Vor allem Banken und bis zu einem gewissen Grad auch Versicherungen bieten im Retail-Geschäft nahezu ausschließlich standardisierte Produkte an, die sich im Fall der Banken für 99 Prozent der Konsumenten nur marginal oder gar nicht unterscheiden. Wenn das Produkt als solches also nicht zur Differenzierung taugt, kann dies letzlich nur über den Service erfolgen.

Eine herausragende User Experience bedeutet im digitalen Zeitalter also einen wesentlichen bzw. sogar den entscheidenden Mehrwert. Sie beeinflußt entscheidend den potentiellen strategischen Wettbewerbsvorteil.

 


Key Topics

  • Handlungsfelder der digitalen Transformation in Banken und Versicherungen
  • User Experience & Experience Design für digitale Services
  • Ansatz der Co-Creation vor dem Hintergrund der Digitalisierung
  • Vorgehensweisen und Methoden für die Verankerung von User Experience im Konzern
  • How to face Digital Disruption?

  • Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.


    Event Sponsors
    Facit Digital GmbH ist spezialisiert auf Nutzerforschung und User-Experience-Beratung für interaktive Medien. Wir erforschen Bedürfnisse, Verhalten und Erleben von Nutzern und helfen unseren Kunden damit, überzeugende digitale Produkte anzubieten. Wir bieten Ihnen professionelle qualitative und quantitative Forschungstools, damit Sie in jeder Phase des Medienlebenszyklus Ihre Zielgruppe einbinden können.
    Visit website >>




    Practical Insights From

    Frank Wiesner
    COO PWCC Digital Solutions I Head of Digital User Experience (DUX)
    Deutsche Bank AG

    Karlheinz Eberts
    Leiter Innovation und Digitalisierung Betrieb
    Central Krankenversicherung AG

    Ingo Gregus
    Dozent
    Hochschule Fresenius (HSF)

    Thomas Peschke
    Leiter Beratung und Konzeption Internetagentur
    ERGO Group AG

    Martin Skrenek
    User Experience Architect
    S IT Solutions AT Spardat GmbH

    Juliane Richter
    Senior Project Manager I Digital Customer Services
    Cosmos Lebensversicherung AG

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Kelly Harrison


    Marketing Manager
    Unter den Linden 21
    10117 Berlin

    Telephone:
    49 (0) 30 890 61 240
    Fax: 49 (0) 30 890 61 434
    Email: K.Harrison@marcusevansde.com