marcusevans german conferences

IT Governance Risk Compliance 2017

Strategien zur Bewertung und Potenziale zur Optimierung von IT GRC, interne und externe Risiken erkennen, Überwachung und Verbesserung der Angemessenheit des Compliance- und Risikomanagements, neue Anforderungen an die IT-GRC durch Schatten-IT und die zunehmende Digitalisierung, Erhöhung des Wertbeitrags der IT und Anforderungen an die IT GRC aus Geschäftszielen

16. - 17. May 2017
Sofitel Kurfürstendamm, Berlin, Germany


Why You Should Attend

IT Governance Risk Compliance 2017

Nur wenige Unternehmen sind mit ihren IT GRC-Strukturen zufrieden. Warum? Weil häufig der Fehler gemacht wird nur Teilelemente einzuführen bzw. nach der Implementierung nicht weiter zu pflegen. Jedoch ist die IT GRC nicht eine einmalige Optimierungsmaßnahme sondern ein permanenter Prozess, der einen dauerhaften Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten kann. Untersuchungen haben ergeben, dass in Unternehmen mit einer guten IT GRC der Gewinn signifikant höher ist.

Neue Herausforderungen beschäftigen die IT GRC-Verantwortlichen. Flexible Cloud-Angebote verlocken zur Bildung von fachabteilungseigener Schatten-IT. Gleichzeitig steigen Komplexität und Risiken der internationalen IT-Bereitstellung. Chance und Herausforderung für die IT besteht darin, das Komplexitäts-Management für die Fachabteilungen zu übernehmen. Dies hat zwangsläufig tiefgreifende Auswirkungen auf die Produktionstiefe der IT, die IT Governance und die Kompetenzen der IT-Mitarbeiter.

Diesen mehr denn je aktuellen Themen widmet sich die „IT Governance Risk Compliance 2017“. Insbesondere u.a. die Anforderungen an die IT Compliance und Prüfungssicherheit aus Geschäftszielen, Herausforderungen an IT GRC in Zeiten der Digitalisierung, Social Media, IoT und Industrie 4.0, sichere Unternehmensführung durch mehr Leistung, höhere Qualität sowie geringere Kosten und Risiken.

Auf dem IT GRC 2017 werden wir wieder gemeinsam den Status Quo und die Zukunft der IT GRC und der professionellen Corporate IT diskutieren. Vorträge in Form von Case Studies aber auch Workshops, Roundtable-Diskussionen und andere spannende Formate u.a. von hochkarätigen IT GRC-, IT Governance-, IT Compliance-, IT Risk-Experten aus verschiedenen Unternehmensbranchen, Institutionen, Verbände und Lösungsanbietern werden uns zu lebhaften Diskussionen führen und die nötigen Inspirationen für zukünftige Aufgaben geben.

In den Knowledge Factories (Roundtable Diskussionen) haben Sie in kleinen Runden die Möglichkeit zum direkten Austausch und interessanter Diskussion mit anderen Teilnehmern, Sprecher und Lösunganbietern. Von dieser Konferenz werden Sie praxisorientierte Anregungen für Ihre IT GRC-Strategie, Ideen für die Implementierung neuer Strukturen und zahlreiche bereichernde neue Geschäftskontakte mitnehmen.

 


Key Topics

  • IT GRC in Zeiten der Digitalisierung, Social Media und Industrie 4.0
  • Tools, Normen, Standards und Frameworks in der und für die IT GRC
  • IT GRC – Sichere Unternehmensführung durch mehr Leistung, höhere Qualität sowie geringere Kosten und Risiken
  • IT Risikomanagement als Basis für bedarfsgerechten Schutz – Risiken identifizieren, analysieren, bewerten, behandeln und überwachen
  • Anforderungen an die IT-Compliance und Prüfungssicherheit aus Geschäftszielen

  • Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.


    Event Sponsors
    HiSolutions AG
    Visit website >>
    avedos business solutions gmbh
    Visit website >>




    Practical Insights From

    Edo Bezemer
    IT COO
    Alpiq AG

    Prof. Dr. Christopher Rentrop
    Professor fur Wirtschaftsinformatik und Controlling, Direktor des Konstanzer Instituts fur Prozesssteuerung (kips)
    HTWG Konstanz

    Markus Bonk
    Director IT-Strategy, Governance & Organisation
    HiSolutions AG

    Martin Kolter
    Senior Manager IT Governance
    Kelvion Holding GmbH

    Daniela Dougal
    PMO Lead
    Yazaki Europe Limited

    Gregor Markelj
    IT Governance Manager
    50Hertz Transmission GmbH

    Axel Dors, CISA
    Prokurist – Senior Revisor
    KfW Bankengruppe

    Jelena Dordevic, CISA
    Group Auditor IT
    HeidelbergCement AG

    Oli Wildenstein, CGEIT
    Senior Projectmanager
    MLP Finanzdienstleistungen AG

    Claudia Howe
    Head of Consulting & Implementation
    avedos GRC GmbH

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Kelly Harrison


    Marketing Manager
    Unter den Linden 21
    10117 Berlin

    Telephone:
    49 (0) 30 890 61 240
    Fax: 49 (0) 30 890 61 434
    Email: K.Harrison@marcusevansde.com