marcusevans german conferences

4. Jahrestagung Interne IT Leistungsverrechnung

Planung und Einführung der internen IT Leistungsverrechnung; Der IT Service Katalog und die CMDB als Grundlage für die IT Leistungsverrechnung; Durch Transparenz Fehlentwicklungen vorbeugen und neue Produktivitätsreserven in der IT ermitteln und ausschöpfen

6. - 7. May 2015
Hotel Regent Berlin, Germany


Why You Should Attend

4. Jahrestagung Interne IT Leistungsverrechnung

Eine gut eingeführte IT-Leistungsverrechung schafft Klarheit und Transparenz. Sie deckt versteckte Kosten auf und ist eine wichtige Voraussetzung für den IT-Benchmark, für die gezielte Steuerung von IT Services und für den Überblick bezüglich möglicher Harmonisierungs- und Konsolidierungsprojekte.  Damit hat die IT-Leistungsverrechnung hat ein enormes Potential um Einsparungen zu generieren und Budgetkürzungen bei Technologieausgaben abzufedern.

Welches sind aber die wichtigsten Schritte für eine sinnvolle nationale und internationale Verrechnung. Ab welcher Granularität wird die Transparenz schon wieder Intransparent oder der Arbeitsaufwand zu hoch für den erzielten Nutzen? Schafft die IT-Leistungsverrechnung tatsächlich eine höhere Zufriedenheit bei den internen Kunden und stützt die strategische Ausrichtung der IT mit Ihren Ergebnissen? Und wie genau können die Ergebnisse für den IT-Benchmark bzw. die IT-Servicesteuerung verwendet werden?

Hören Sie am 06. & 07. Mai 2015 im Hotel Regent Berlin ausgewählte Praxisbeispiele von Referenten namhafter Unternehmen die sich intensiv mit diesen Thematiken befasst haben und diskutieren Sie in interaktiven Runden und beim Abendempfang mit Experten zu diesen Themen.

#IT_Leistung


Key Topics

  • International IT Transferpricing: Kundenorientiertes Globales IT Transferpricing und Reporting mit Steuerlichen Aspekten richtig gestalten
  • IT Wertbeitrag erhöhen; IT Kosten verringern –> Von der IT Leistungsverrechnung zur Preisgestaltung mit Steuerungsimpuls – Ein Blick auf die Prozesse
  • Kundenfreundliche und verursachergerechte Allokation – Was, wenn das Verrechnungssystem zu komplex wird? Die Balance zwischen hoher Detaillierung und Intransparenz – Modelle und Kennzahlen in der Praxis
  • Berücksichtigung von Kostentreibern beim Service-Design – Wie sich die Akzeptanz der Abrechnung durch die Kunden ändert
  • Previous Attendees Include

    Andreas STIHL AG, Swiss Reinsurance, Commerzbank AG, WWK Lebensversicherung, USU Software AG, SIV AG, Andritz AG, KWS Saat AG, Dürr IT-Service GmbH, UBS AG, Novartis Pharma AG, Ringler AG, BAWAG P.S.K., Daiichi Sankyo, Meyer Werft GmbH, Baloise Group, Edeka Lunar GmbH, Flughafen Wien AG, ENSO Netz GmbH, Trumpf GmbH & Co KG, RWE IT GmbH... und viele mehr!


    Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.


    Event Sponsors
    Sponsor
    Catenic AG
    Visit website >>
    Sponsor
    HiSolutions AG
    Visit website >>


    Event Partners


    Practical Insights From

    Dr. Anke Sax
    Bereichsleiterin Group Information Technology IT Steering
    Commerzbank AG

    Dr. Thomas A. Fischer
    Head of CIO Office
    Franke Management AG

    Joachim Mack
    Leiter Global IT-Controlling
    Kühne + Nagel (AG&Co.) KG

    Dr. Michael Wagner
    Vice President IT
    Paul Hartmann AG

    Dr. Frank Seifert
    CFO Germany
    Unicredit Business Integrated Solutions GmbH

    Mikael Ionesco
    Chief Operating Officer WM IT + UBS Switzerland IT
    UBS AG

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    • "Super Anlass. Komme gerne wieder + werde auch weiterempfehlen. Danke und Lob auch an die Techniker & Organisatoren." SUVA
    • "Organisation eines gemeinsamen Abendessen war eine sehr gute Idee." Schindler Management AG
    • "Diskussionsrunden sind eine gute Idee." Gas Connect Austria
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Heide Guhl-Behrendt


    Marketing Manager
    Unter den Linden 21
    10117 Berlin

    Telephone:
    0049 (0)30 89061 283
    Fax: 49 (0) 30 890 61 434
    Email: h.guhl-behrendt@marcusevansde.com