marcusevans german conferences

9. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau

Entwicklung des Produktmanagements, Anpassung der Prozesse an aktuelle Herausforderungen, Auswirkungen der Industrie 4.0, Kundenbedürfnisse und Kundenorientierung, Business Modelling, Produkt-Roadmap, Produktdatenbank, Frugale Innovation

4. - 6. Feb 2015
Hotel Hilton Köln, Germany

Conference Workshop

Workshop Title: Die neue Rolle des Produktmanagements: Was nützt das beste Produkt wenn es sich nicht verkauft?
In diesem Workshop erfahren Teilnehmer wie das Produktmanagement den Vertrieb lenkt und man ein wirksames, globales Produktmanagement aufbaut. Des weiteren wird das Thema Sales Enablement besprochen und welchen Beitrag es tatsächlich leistet.
Workshop Moderator: Eugen Gassmann
Company: Director Business Development, WIKA Instrument, LP


Why You Should Attend

9. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau

Die Maschinen- und Anlagenbaubranche muss heutzutage den steigenden Wettbewerbs- und Kostendruck, den global werdenden Märkten, beschleunigtem Technologiewandel, verkürzten Produktlebenszykluszeiten und zunehmender Produktkomplexität entgegenwirken. Wettbewerbsfähige Produkte und schnelle bzw. flexible Anpassung an die Veränderungen des Marktes zeichnen ein erfolgreiches Unternehmen aus. Hierbei spielt professionelles Produktmanagement eine zentrale Rolle.

Professionelles Produktmanagement weiß, wie neue Produkte schneller und erfolgreicher auf den Markt gebracht werden, was der Markt und der Kunde heute und morgen verlangen und wie man sich vom Wettbewerb abhebt.

Unter anderen beinhalten die Erfahrungsberichte von Bosch Rexroth AG, WILO SE, Rolls-Royce Power Systems AG, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Bühler AG, Giesecke und Devrient, Trumpf Laser- und Systemtechnik GmbH, Voith Paper GmbH & Co. KG  Herausforderungen, Lösungsansätze und Strategien zur Beherrschung des Produktmanagements und diskutieren Themenkomplexe wie Positionierung und Differenzierung des Produktmanagements, Umgang mit Veränderungen auf dem Markt und im Wettbewerb sowie Herausforderungen durch Kundenorientierung.

 


Key Topics

  • Kundenorientierung als zentraler Erfolgsfaktor im Produktmanagement
  • Von der Simulation bis zur TCO Rechnung – Der Prozess als Produkt
  • Marken im Maschinenbau: Mit aktiver Markenführung den Verkauf erleichtern – Praxisbeispiel
  • Aufbau eines Produktmanagements für Automotive Produktionssysteme
  • Das Produktmanagement als Treiber für marktgerechte Produktkonzepte
  • Previous Attendees Include

    KION Warehouse Systems GmbH, GE Power & Water, KHS GmbH, Mann+Hummel Gmbh, Voith Paper GmbH, Bombardier Transportation GmbH, KNAPP AG, Andritz AG, Palfinger AG, Bosch Rexroth AG, Liebherr-Components AG, Dätwyler Cabling Solutions... und viele mehr!


    Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.




    Event Partners


    Practical Insights From

    Ulrich Engenhardt
    Executive Vice President Produkt Management Professional Products
    Alfred Kärcher GmbH & Co KG

    Markus Rukaber
    Vice President Product Management Hydraulics
    Bosch Rexroth AG

    Dr. Oliver Koop
    Product Management Director Banknote Processing
    Giesecke & Devrient GmbH

    Marc A. Zenses
    Director Application & Product Management
    Kardex Remstar Division

    Dr. Petar Pelemis
    Director Product Management
    Rolls-Royce Power Systems AG

    Christian Beckmann
    Prokurist und Vertriebsleiter Nord
    WILO SE

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    • "Grossartiges Event, gut organisiert, gute Themenauswahl." Siemens Healthcare
    • "Guter Überblick zum Thema; Ausgewogen zwischen Breite und Tiefe." ABB Schweiz
    • "Dieses Seminar war sehr produktiv, erlebnisreich, besonders, aufregend und in keiner Weise langweilig!"
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Heide Guhl-Behrendt


    Marketing Manager
    Unter den Linden 21
    10117 Berlin

    Telephone:
    0049 (0)30 89061 283
    Fax: 49 (0) 30 890 61 434
    Email: h.guhl-behrendt@marcusevansde.com