marcusevans german conferences

13. Jahrestagung
Mitarbeiterportale 2012


Mitarbeiterportale als unternehmensweite Kommunikations-, Arbeits- und Anwendungsplattform; Interaktions- und Prozessmanagement für ein Enterprise 2.0; Digital Workplace/Social Workplace, Wissensmanagement und interne/externe Collaboration

17. - 18. Sep 2012
Westin Grand Berlin, Germany


Why You Should Attend

13. Jahrestagung
Mitarbeiterportale 2012

Das Mitarbeiterportal erfüllt im Unternehmen längst nicht mehr nur den Zweck zur reinen Informationsdarstellung. Auf dem Weg zu einem Enterprise 2.0  wandelt sich das Intranet zu einem effektiven Tool zur Kommunikation und Zusammenarbeit. Die Einbindung von Social Media Plattformen wie Twitter und  Facebook, die Einrichtung eines Unternehmens-Wikis sowie User Generated Content unterstützen den modernen Ansatz des Social Workplace.

International agierende Unternehmen stehen vor den Herausforderungen der internen Kommunikation im globalen Kontext: Kulturen, Sprachen und unterschiedliches Nutzungsverhalten im Online-Bereich sind bei der Umsetzung mit einzubeziehen. Einerseits besteht das Bedürfnis, ihre Mitarbeiterportale im Hinblick auf die Konzernkommunikation zu vereinheitlichen, anderseits gilt es die für die verschiedenen Länder wichtigen Informationen zu spezialisieren. Das Intranet 2.0 erschließt zudem für das Wissensmanagement und Kollaborationen ganz neue Potentiale zur Optimierung, denn sie lassen sich leichter und zielgerichteter in  das  unternehmensweite Netzwerk integrieren.    

Ein wichtiger Punkt bei der Implementierung eines zeitgemäßen Intranets ist das Vorhandensein  von Social Media Guidelines bzw. der Aufbau einer Social Media Governance für die Interne Kommunikation. Entscheidend ist die Schaffung von Akzeptanz und Vertrauen über alle Hierarchieebenen hinweg. Hier spätestens stellt sich dann auch die Frage, welche und wie viele Kanäle ein Mitarbeiter für seine interne und externe Kommunikation, Information und Kollaboration letztendlich benötigt bzw. einbeziehen muss, um noch effektiv arbeiten zu können.


Key Topics

  • Konsolidierung und erfolgreicher Relaunch von B2E Portalen
  • Corporate Microblogging, Wiki und Activity Streams als Beschleuniger für Wissensmanagement, Vernetzung, Innovation und Kommunikation
  • Das Portal als Unterstützer des kulturellen Wandels: Kommunikation und Collaboration jenseits klassischer Hierarchieebenen
  • Multi-Content-Management – Die Kombination zentraler und regionaler Informationen
  • Social Media Guidelines/Aufbau und Umsetzung einer Social Media Governance für die interne Kommunikation
  • Previous Attendees Include

    Diese Konferenz richtet sich an Leiter der Bereiche:

    • Interne Kommunikation
    • Online Kommunikation
    • B2E Portale
    • Intranet
    • Unternehmenskommunikation
    • Konzernkommunikation
    • eCollaboration
    • HR
    • Wissensmanagement
    • Content Management

    Unternehmen aller Branchen


    Why Choose marcus evans?

    marcus evans specialises in the research and development of strategic events for senior business executives. From our international network of 63 offices, marcus evans produces over 1000 event days a year on strategic issues in corporate finance, telecommunications, technology, health, transportation, capital markets, human resources and business improvement.

    Above all, marcus evans provides clients with business information and knowledge which enables them to sustain a valuable competitive advantage and makes a positive contribution to their success.


    Event Sponsors
    Sponsoren
    e-Spirit AG
    Visit website >>
    PRODYNA
    Visit website >>
    Media Partner
    IT-MITTELSTAND
    Visit website >>
    Wissensmanagement
    Visit website >>
    Online Partner
    digitalbusiness Magazin
    Visit website >>
    Kooperationspartner
    Deutsche Lufthansa AG
    Visit website >>
    Deutsche Bahn
    Visit website >>
    Competence Site
    Visit website >>
    Westin Grand Berlin
    Visit website >>




    Practical Insights From

    Christian Bretterhofer
    Senior Manager, Web Services Information and Business Services
    Andritz AG

    Sylvia Heydt
    Leiterin interne Kommunikationsmedien und -technologien, Steuerung interne Kommunikation
    BMW Group

    Gerhard Schauer
    Web Strategy Manager
    Credit Suisse AG

    Michael Hafner
    Intranet Manager
    Erste Group Bank AG

    Jörn Bodemann
    Vorstandsvorsitzender
    e-SPIRIT AG

    Petra Möller
    Projektleiter Knowledege Management
    Festo AG & Co. KG

    Peter Kreft
    Senior Manager International Communications
    Henkel AG & Co. KGaA

    Pit Hansing
    Director Internal Communication and Change Management
    Infineon Technologies AG

    Dr. David Wainwright
    Leiter Enterprise Open Source Solutions
    PRODYNA AG

    Gundula Pabst
    Online Communications Expert
    Randstad Deutschland GmbH & Co. KG

    Katharina Kulak
    Referentin Presse/Öffentlichkeitsarbeit
    Rheinischer Sparkassen- und Giroverband (RSGV)

    Heinz Görres
    Referent Bereich EDV
    Rheinischer Sparkassen- und Giroverband (RSGV)

    Björn Böller
    Verantwortlicher Intranet
    Die Mobiliar Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG

    Dr. Karsten Ehms
    Community Manager Knowledge Management, Corporate Technology
    Siemens AG

    Sybille Schleifer
    Customer Solution Manager SAP Portal, Collaboration und Enterprise Search
    ZF Friedrichshafen AG

    Eva Lämmle
    Customer Solution Manager SAP Portal, Web Content Management und Extranet
    ZF Friedrichshafen AG

    Click Here For Full Agenda

    Voice of Our Customers
    Join the Discussion

    Follow on LinkedIn





    Event Contact

    For all enquiries regarding speaking, sponsoring and attending this conference contact:

    Heide Guhl-Behrendt


    Marketing Manager
    Unter den Linden 21
    10117 Berlin

    Telephone:
    0049 (0)30 89061 283
    Fax: 49 (0) 30 890 61 434
    Email: h.guhl-behrendt@marcusevansde.com