marcusevans conferences

12. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau 2018

Strategische Planung und Konzeption im professionellen Produktmanagement, Produktmanagement und Unternehmenserfolg, Produktmanagement mit Zukunft, durch Industrie 4.0 und IoT verändertes Produktmangement, Digitalisierung von Produktmanagement-Prozessen

6. - 7. Feb 2018
Hotel Mondial am Dom Köln, Germany

Warum sollten Sie teilnehmen?

12. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau 2018

Das Produkt ist die Basis des wirtschaftlichen Handels. Die Vermarktung vieler Produkte ist vom primären Faktor bestimmt. Die Zeit, die ein Produkt auf dem Markt bestehen kann, nimmt laufend ab. Der rasche Wandel, Innovationsdrang und das Wettbewerb verkürzen das Produktlebenszyklus und machen das Produktmanagement besonders wichtig für moderne Unternehmen. Wenn in der Vergangenheit das Produktmanagement für den Aufbau bzw. Neupositionierung erfolgloser Produkte diente, wird es heute aufgrund der Produktvielfalt und der Marktgröße eingesetzt. Somit ist das Produktmanagement für den Erfolg des Produktes bzw. des Unternehmens verantwortlich.

Die 12. Jahrestagung Professionelles Produktmanagement im Maschinen- und Anlagenbau thematisiert u. a. die Schwerpunkte wie „Richtig verstandenes und betriebenes Produktmanagement“, „Wirksames Produktmanagement als Schlüssel zum Erfolg“ und bietet Einblicke in die Herausforderungen für Produktmanagement durch den Wandel der letzten Jahre sowie geht auf das Paradigmenwechsel des Produktmanagement durch die Auswirkungen der Digitalisierung und der Industrie 4.0 ein.

Das Ziel der Konferenz ist es, praxisorientierte Impulse und Anregungen sowie den Raum für spannende Diskussionen und Austauschmöglichkeiten zum Thema Professionelles Produktmanagement zu bieten. In den Case Studies von Maschinen- und Anlagenbauunternehmen der 12. Jahrestagung wie u.a. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Bomag GmbH, Bosch Rexroth AG, Bühler AG, GE Power, M+F Technologies GmbH, Saint-Gobain Abrasives, Schaeffler Technologies AG & Co. KG, SMA Solar Technology AG , Vaillant GmbH, WITTENSTEIN alpha GmbH und Voith Paper GmbH & Co. KG werden die wichtigsten und die aktuellsten Themenschwerpunkte zur Entwicklung des Produktmanagements beleuchtet und zur Diskussion gestellt.

 

Schwerpunktthemen

  • Der Produktmanager im Change – Wie verändert sich die Rolle des PM in Zeiten der Digitalisierung und agilen Umsetzungsmethoden?
  • Herausforderung: Produkte im Rahmen von Digitalisierung/Vernetzung
  • Methoden im Poduktmanagement Prozess
  • Prozessverantwortung und Abläufe im Produkt- und Programmanagement
  • Erfolgskriterien eines funktionierenden Produktmanagements
  • Der Veranstalter

    marcus evans ist auf die Recherche und Entwicklung von strategischen Veranstaltungen für Führungskräfte spezialisiert. marcus evans realisiert über unser internationales Netzwerk mit 63 Niederlassungen jährlich über 1000 Veranstaltungstage zu strategischen Themen in den Gebieten Unternehmensfinanzierung, Telekommunikation, Technologie, Gesundheitswesen, Transportwesen, Kapitalmärkte, Personalwesen und Unternehmensverbesserung. marcus evans liefert seinen Kunden insbesondere Wirtschaftsinformationen und Geschäftswissen, welche ihnen ermöglichen, wertvolle Wettbewerbsvorteile nachhaltig zu sichern und steuert damit einen wichtigen Beitrag zum Erfolg bei.

    Event Sponsoren
    SAE–Varianten treffen Kompetenz. Wir bieten exzellentes SAP Knowhow, Premium Softwareapplikationen und eine 100%tige Projekterfolgsbilanz. Unsere Applikationen werden von Global Playern seit vielen Jahren in mehr als 40 Ländern erfolgreich eingesetzt. Wir unterstützen Sie mit innovativer Digitalisierungssoftware in den Bereichen Variantendatenmanagement, Konfigurations- & Angebotsmanagement, Produktmanagement, Servicemanagement. SAE Applikationen sind „ERP System kompatibel“ z.B. SAP® S/4 Hana.
    Visit website >>


    Konferenzsprecher

    Saskia Schneider
    Gruppenleiter Product Management Detergents & Consumables
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG

    Nicholas Trounce
    Head of Product Management
    Bühler AG

    Kai Wildersinn
    Product Marketing Low-Voltage Equipment
    GE Power Industrial Solutions

    Stefan Heczko
    Managing Director
    M+F Technologies GmbH

    Andreas Herbert
    Group Program Manager und in Personalunion Head of Business Unit Air Conditioning
    Vaillant GmbH

    Werner Brettschneider
    SVP Global Product Management, Business Line Products & Services
    Voith Paper GmbH & Co. KG

    Stefan Hirth
    Head of Product Management
    WITTENSTEIN alpha GmbH

    Hans Michael Krause
    Director Market and Product Management PLC and IoT Systems
    Bosch Rexroth AG

    Hans Ulrich Schüler
    Head of Product Management Anesthesiology – Life Support Systems
    Drägerwerk AG & Co. KGaA

    Sven Vorreiter
    Leiter Vertrieb Intralogistic
    SAE schaarschmidt analytic engineering GmbH

    Veranstaltungsort

    Nehmen Sie an der Diskussion teil
       

    Share





    Strategische Planung und Konzeption im professionellen Produktmanagement, Produktmanagement und Unternehmenserfolg, Produktmanagement mit Zukunft, durch Industrie 4.0 und IoT verändertes Produktmangement, Digitalisierung von Produktmanagement-Prozessen
    Event Kontakt


    Katharina Zilske


    marcus evans (Germany) Ltd
    Axel Springer Str. 54b
    D-10117 Berlin

    Telephone:
    +49 (0)30 20300529
    Fax:
    Email: k.zilske@marcusevansde.com